Die Unwiderstehlichen (detebe, Band 23779)

Sibylle Mulot

You are here: Home - Uncategorized - Die Unwiderstehlichen (detebe, Band 23779)


Die Unwiderstehlichen (detebe, Band 23779)

Die Unwiderstehlichen detebe Band In Die Unwiderstehlichen hat Sibylle Mulot den Menschentypus der Maniker untersucht Sie ist in die Haut der jungen Praktikantin Xenia geschl pft die in einer Beratungsstelle f r Gestrandete Gelegenhe

  • Title: Die Unwiderstehlichen (detebe, Band 23779)
  • Author: Sibylle Mulot
  • ISBN: 3257237790
  • Page: 204
  • Format:
  • In Die Unwiderstehlichen hat Sibylle Mulot den Menschentypus der Maniker untersucht Sie ist in die Haut der jungen Praktikantin Xenia geschl pft, die in einer Beratungsstelle f r Gestrandete Gelegenheit hat, die Maniker zu beobachten sie erliegt ihrem Charme Dies tun auch wir Leser, und wir tun noch ein Weiteres In einem hellsichtigen Moment wird sich wohl jeder fragen, ob nicht auch in ihm ein Keim dieser r tselhaften Krankheit steckt, deren komplexe Ursachen noch nicht abschlie end erforscht sind Und wie geht man mit dieser Krankheit um Aussperren Lachen Weinen Ein dichter, zauberhafter Einblick in das Reich der Spinner, in uns alle.

    • Best Download [Sibylle Mulot] ☆ Die Unwiderstehlichen (detebe, Band 23779) || [Sports Book] PDF ✓
      204 Sibylle Mulot
    • thumbnail Title: Best Download [Sibylle Mulot] ☆ Die Unwiderstehlichen (detebe, Band 23779) || [Sports Book] PDF ✓
      Posted by:Sibylle Mulot
      Published :2018-09-27T19:55:25+00:00

    One thought on “Die Unwiderstehlichen (detebe, Band 23779)

    1. None on said:

      Dieses Buch habe ich über amazon antiquarisch sehr preisgünstig im Auftrag einer Freundin, die kein Internet-Anschluss hat, eingekauft und an sie termingerecht weiterleiten können.

    2. None on said:

      Xenia macht Praktikum, sie landet dabei bei den Manikern. In ihrer aktiven Phase sind diese sehr überzeugend, ihre Projekte jedoch nicht immer sinnvoll. Hieraus bezieht das Buch seinen Unterhaltungswert, die teils schrägen Verwicklungen, die sich aus den überschäumenden Aktionen der Maniker ergeben, werden im Buch kurzweilig umgesetzt. Man wartet jeweils auf die nächste schrille Story, die sich dann auch prompt ereignet.

    3. None on said:

      weder Unterhaltung, noch Ratgeber, noch Liebesroman, noch sonst was. Habe mich in jüngster Vergangenheit mit bipolaren Erkrankungen beschäftigt, als ich dieses Buch entdeckte.Meine Erwartung war:Ein netter Roman, der sich mit manisch Erkrankten beschäftigt. Es ist ja auch die Rede von einem Liebesroman.Leider habe ich hier gar nichts gefunden.Kein Liebesroman, keine Geschichte, kein Ratgeber keine Ahnung, was das Buch soll. Es wird von einer Praktikantin erzählt, die Maniker betreut. Sie fä [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *