Endspieltheorie und -praxis

Max Euwe

You are here: Home - Uncategorized - Endspieltheorie und -praxis


Endspieltheorie und -praxis

Endspieltheorie und praxis Das Endspiel ist der Schlussteil der Schachpartie Das Ergebnis der letzten Gefechtshandlungen ist endgltig diese bestimmen den Ausgang des Kampfes Ein weniger gnstiger Verlauf der Erffnung oder des M

  • Title: Endspieltheorie und -praxis
  • Author: Max Euwe
  • ISBN: 3110084449
  • Page: 250
  • Format:
  • Das Endspiel ist der Schlussteil der Schachpartie Das Ergebnis der letzten Gefechtshandlungen ist endgltig, diese bestimmen den Ausgang des Kampfes Ein weniger gnstiger Verlauf der Erffnung oder des Mittelspiels ist vielleicht noch gutzumachen, eine Niederlage im Endspiel ist jedoch unwiderruflich Ein sorgfltiges Studium des Endspiels ist deshalb nicht hoch genug einzuschtzen Amsterdam 1980, Max Euwe

    Max Euwe Leben Als Zwlfjhriger wurde Euwe Mitglied im ltesten Schachverein der Niederlande, der Amsterdamer Schachgesellschaft.Nach dem Ersten Weltkrieg trat seine groe Spielstrke hervor gab er sein Debt bei der Meisterschaft der Niederlande, gewann er sie erstmals.Insgesamt konnte er diesen Titel bis zwlfmal, davon sechsmal in ununterbrochener Folge, erringen und

    • Best Read [Max Euwe] ✓ Endspieltheorie und -praxis || [Psychology Book] PDF ✓
      250 Max Euwe
    • thumbnail Title: Best Read [Max Euwe] ✓ Endspieltheorie und -praxis || [Psychology Book] PDF ✓
      Posted by:Max Euwe
      Published :2018-09-16T19:53:49+00:00

    One thought on “Endspieltheorie und -praxis

    1. None on said:

      Das Buch hat sich überlebt. Das Buch ist die Neuauflage eines alten Klassikers. Max Euwe war Weltmeister von 1935 -1937 Weltmeisterund ist 1981 verstorben.Für Anfänger ist das Buch aus meiner Sicht nicht geeignet, weil die Erläuterungen zu den Zugfolgen zu kurz gehalten sind bzw. fehlen und keine richtige systematische Begründung geliefert wird.Der Fortgeschrittene braucht das Buch nicht, weil es inzwischen genügend aktuellere Endspielkompendien gibt und Euwe an vielen Stellen auch auf bek [...]

    2. None on said:

      Den Höhepunkt seiner Laufbahn als Schachspieler erlebte der 1901 in Amsterdam geborene Max Euwe im Jahr 1935. Mit neun Siegen, acht Verlustpartien und 13 Remis gewann er gegen Alexander Aljechin und wurde fünfter Weltmeister in der Schachgeschichte. Euwe hat der Schachwelt immerhin mehr als 70 Lehrbücher hinterlassen, die Generationen von Schachspielern bis heute beeinflussen. Euwes Karriere selbst währte von 1919 bis 1975 – und er zählte zu den Besten. So hat er von 127 Turnieren, an de [...]

    3. None on said:

      Der ehemalige Weltmeister Max Euwe hat nicht nur die bekannten kleinen Heftchden zu den einzelnen Eröffnungssystemen verfasst, sondern zeichnet sich auch für den mit knapp über 200 Seiten überschaubaren Ratgeber zur "Endspieltheorie und -praxis" verantwortlich. Dabei handelt es sich um eine Neuauflage von 1983.Das Taschenbuch umfasst alle relevanten Endspiele für jene, die diese eines Tages meistern wollen. Dabei wird mit dem elementaren Mattsetzen des Königs begonnen, bevor auf über 30 S [...]

    4. None on said:

      Kein Spieler mit einer Mindestportion an Ehrgeiz kommt ohne ein ordentliches Endspielwissen aus. Für den Hausgebrauch und die Fertigkeiten im einfachen Klubbereich reichen Allrounder unter der Endspielliteratur aus, um diese Kenntnisse zu vermitteln, in höheren Sphären und auch im Fernschach darf es darüber hinaus dann auch etwas mehr sein, auch unter Spezialisierung auf bestimmte Arten von Endspielen.Eine gute Adresse für den aufstrebenden Spieler, der die grundlegenden Prinzipien, Pläne [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *