Glaubwürdigkeit im Stakeholder-Management

Jean-Paul Thommen

You are here: Home - Uncategorized - Glaubwürdigkeit im Stakeholder-Management


Glaubwürdigkeit im Stakeholder-Management

Glaubw rdigkeit im Stakeholder Management Die Glaubw rdigkeit eines Unternehmens entscheidet dar ber ob ihm die Stakeholder von Kunden bis hin zu den Aktivistengruppen Vertrauen schenken Doch was bedeutet ein glaubw rdiges Handeln und wie ka

  • Title: Glaubwürdigkeit im Stakeholder-Management
  • Author: Jean-Paul Thommen
  • ISBN: 3039091271
  • Page: 229
  • Format:
  • Die Glaubw rdigkeit eines Unternehmens entscheidet dar ber, ob ihm die Stakeholder von Kunden bis hin zu den Aktivistengruppen Vertrauen schenken Doch was bedeutet ein glaubw rdiges Handeln und wie kann es erreicht werden Ziel dieses Buches ist es, fundierte Antworten auf diese wichtigen Fragen zu geben Welche Strategien sind gegen ber Anspruchsgruppen m glich Welche Elemente enth lt eine Glaubw rdigkeitsstrategie Wie kann eine Glaubw rdigkeitsstrategie umgesetzt werden Viele anschauliche Beispiele aus der Praxis illustrieren die Antworten auf diese Fragen.

    • Unlimited [Nonfiction Book] ↠ Glaubwürdigkeit im Stakeholder-Management - by Jean-Paul Thommen ✓
      229 Jean-Paul Thommen
    • thumbnail Title: Unlimited [Nonfiction Book] ↠ Glaubwürdigkeit im Stakeholder-Management - by Jean-Paul Thommen ✓
      Posted by:Jean-Paul Thommen
      Published :2018-05-17T14:11:29+00:00

    One thought on “Glaubwürdigkeit im Stakeholder-Management

    1. None on said:

      Bücher von Schweizer Wirtschaftswissenschaftler sind anders. Nämlich bebildert. Leider stehen diese in "Glaubwürdigkeit im Stakeholder-Management" in keinem Zusammenhang zum Inhalt. Typischer Thommen-Schreibstil: Wissenschaftlich mit Praxisbeispielen unterlegt. Die Gefahr beim Lesen besteht, dass die Beispiele besser sind als das von Thommen selbst Geschriebene.Lesbar, aber wenn man es nicht liest, ist es auch nicht schlimm.

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *